header ggs

DSC05617

 

Wieder mal ist es soweit. 26 neue Erstklässler hatten ihren 1. Schultag an der Grundschule Bösensell. Mit einem ökumenischen Gottesdienst startete der Morgen. Direkt im Anschluss daran wurden die neuen Erstklässler mit ihren Eltern und Gästen von allen Schüler und Lehrer und Betreuern der OGTS und ÜMI mit einer kleinen Feier begrüßt. Mit Tanz, Liedern und Musik gestalteten die "Großen" die Feier. Dann ging es in die erste Schulstunde, während den Eltern vom Förderverein mit Kaffee und Kuchen die Wartezeit versüßt wurde.

Weiterlesen: Einschulung 2015

Aus der WN vom 18.6.15

15.6.29 computerraum

IMG 1309WN So., 26.04.2015

Tanzprojekt an der Bösenseller Grundschule: Akrobatik und coole Posen

Mit viel Schwung und Begeisterung präsentierten die 131 Mädchen und Jungen der Bösenseller Grundschule ihr tänzerisches Können. Eine Woche lang haben die Bösenseller Grundschüler mit den Tanzlehrern Patrick Decavele und Silvester Kiunka Choreographien erarbeitet. Zum Abschluss stellten die Kinder ihr Können vor großem Publikum vor.
„Wenn Schule doch nur immer so sein könnte." Dieser Gedanke begleitete die Kinder und Lehrerinnen der Grundschule Bösensell gleichermaßen durch eine ereignisreiche Projektwoche: Am Ende von fünf spannenden Tagen präsentierten am Freitagnachmittag 131 Jungen und Mädchen in der Turnhalle einem gespannten Publikum aus Eltern, Großeltern, Geschwistern und Freunden, was sie im Tanzprojekt erarbeitet haben.

Weiterlesen: Unsere Tanzwoche

 DSC00655

Nach 38 Jahren an der GGS Bösensell wurde am Freitag (30.1.2015) unsere langjährige Kollegin Hildegard Pietschmann in den Ruhestand verabschiedet. Alle wissen, dass Frau Pietschmann gerne singt. Das war der Anlass, dass die Schüler des dritten und vierten Schuljahres mit einer handgezogenen Kutsche am frühen Morgen bei ihr zu Hause vor der Tür standen und ihre Lehrerin zu einer kleinen Spazierfahrt durch die verschneiten Straßen zur Grundschule zogen.

Weiterlesen: Verabschiedung von Frau Pietschmann